Über mich

Die Natur und die Möglichkeit, auf natürliche Weise den menschlichen Körper zu heilen und zu unterstützen, interessierte und faszinierte mich schon immer. 
Um die Heilkräfte der Natur zu erlernen, habe ich mich entschieden, eine Ausbildung zur Naturheilpraktikerin zu beginnen

Profil:

Mein Name ist Zoé Rüfenacht. Ich bin in der Ausbildung zur Naturheilpraktikerin an der SPA (Swiss Prävensana Akademie) in Bern und arbeite nebenbei als MPA (Medizinische Praxisassistentin).

Nach meiner Ausbildung möchte ich selbstständig arbeiten. Um mir diesen Wunsch zu erfüllen, beginnen ich schon jetzt, meine eigenen Kunden zu betreuen.

Da ich bereits einen Teil meiner Ausbildung abgeschlossen habe und nun dipl. Berufsmasseurin bin, ist mir dies möglich. 

Beruflicher Werdegang:

2015-2018Lehre als MPA
2019Beginn der Ausbildung als dipl. Naturheilpraktikerin TEN
09/2020Berufsbildnerkurs abgeschlossen
10/2020Abschluss zert. Berufsmasseurin SPA
12/2020Abschluss zert. Ernährungscoach SPA
05/2021Weiterbildung Hydro- und Thermotherapie
07/2021Abschluss zert. Fussreflexzonentherapeutin SPA
10/2021EMR Krankenkassen-Anerkennung

Zu meiner Ausbildung:

Im Oktober 2019 habe ich meine 4-jährige Ausbildung zur dipl. Naturheilpraktikerin TEN (traditionelle europäische Naturheilkunde) an der Swiss Prävensana Akademie (SPA) in Bern gestartet. Die Schule findet jeweils an 2 Tagen pro Woche statt (Donnerstag und Freitag). Meine Ausbildung besteht aus folgenden Modulen:


Naturmedizin / Komplementärmedizin / Heilpraktiker
Grundlagen der Traditionellen Europäischen Naturheilkunde, Phytotherapie / Pflanzenheilkunde, Vertiefung naturheilkundliche Diagnostik, Diätetik / Ernährungsberatung, Hydro- und Thermotherapie (mit Kneipp / Ausleitungsverfahren / Wickel), Klassische Massage, Fussreflexzonenmassage, Lymphdrainagetherapie inkl. Kompressionsverbände, Bindegewebsmassage, Naturheilkunde-Diagnostik.